Hess Block

ein starker Verbund.

In der Bauteilbreite ist Brettschichtholz aufgrund der verfügbaren Rohholzdimensionen auf ca. 280 mm begrenzt.

Wenn Ihnen oder dem Statiker diese maximale Breite eines BSH-Trägers nicht ausreicht, bieten wir Ihnen auch dafür eine Lösung: Die einzelnen Brettschichtholzträger werden zu Verbundquerschnitten verklebt. Man bezeichnet diese Verbundquerschnitte auch als Blockverleimung. Mit dieser interessanten Verbundlösung lassen sich sehr viele unterschiedliche Formen und Profilvarianten herstellen. Sogar Bogenbinder und verdrehte Binder sind mit diesem Produkt möglich.

Die Herstellung von Verbundquerschnitten ist unsere Spezialität. Das sehen Sie an unseren innovativen Produkten wie HESS HYBRID oder HESS PREMIUM, die aufgrund ihrer Besonderheit als eigene Produkte bei uns geführt werden.

HESS BLOCK Projekte

Hier eine Auswahl an Projekten, die mit HESS BLOCK gebaut wurden:

 

HESS BLOCK
HESS BLOCK
HESS BLOCK
HESS BLOCK
HESS BLOCK
HESS BLOCK

Aufbauvarianten

Für größere Bauteilbreiten können zwei oder mehr Brettschichtholzträger zu einem massiven Block verklebt werden. Dies ist die klassische Variante. Je nach Projekt und Bauteilanforderung, stellen wir aber auch Querschnitte her, die beispielsweise aus versetzt angeordneten Lamellen aufgebaut sind.

Der Klassiker // zwei Brettschichtholzträger zu einem Block massiv verklebt
Querschnitt aus versetzt verklebten Lamellen // Decklamelle: Stäbchenlamelle