Referenzen

TIMBER LIMITLESS

  • Beschreibung

Melbourne Connect

Im australischen Melbourne entsteht gegenwärtig auf dem Gelände des ehemaligen Royal Women’s Hospital und in unmittelbarer Nachbarschaft der University of Melbourne das mehrgeschossige Bürogebäude Melbourne Connect. Der Entwurf stammt von den Architekturbüros Woods Bagot und Hayball. Genutzt werden die rund 35.000 m² Bürofläche zukünftig von der Melbourne School of Engineering sowie als private Büro- und Geschäftsfläche. In der Unternehmensgeschichte von HESS TIMBER ist das Melbourne Connect bereits das dritte mehrgeschossige Bürogebäude in Australien. Bereits im Jahr 2016 erfolgte die Fertigstellung des International House Sydney. Dessen
Schwestergebäude, das Daramu House Sydney, wurde im Jahr 2019 bezugsfertig.

Ort

Carlton, Australien

Kunde

University of Melbourne

Generalunternehmer

Lendlease Australia

Architekt

Woods Bagot, Hayball

Status

Bauphase

Projektart

Mehrgeschossig, Bürogebäude, Brettschichtholz

Details

  • Holzart: Fichte
  • Volumen: 381 m³ Brettschichtholz

Leistungsumfang

Planung, Produktion, Bauteillieferung

Produkt / Lösung

BSH BLOCK, Brettschichtholz