K:Port E-Tankstelle Portishead
K:Port E-Tankstelle Portishead
MUSEUM FONDATION LOUIS VUITTON
MUSEUM FONDATION LOUIS VUITTON
BUNJIL PLACE
BUNJIL PLACE
PHOENIX CENTRAL PARK
PHOENIX CENTRAL PARK
ERLEBNISHOLZKUGEL
ERLEBNISHOLZKUGEL
AIRPORT Kutaisi
AIRPORT Kutaisi
D1 Tower
D1 Tower
Ithra
Ithra
La Seine Musicale
La Seine Musicale
Müllverbrennungsanlage Leeds
Müllverbrennungsanlage Leeds
International House Sydney
International House Sydney
King's College School Wimbledon
King's College School Wimbledon
ZDI MAINFRANKEN
ZDI MAINFRANKEN
© City of Mount Gambier

25.06.2021

Sondertransport nach "Down Under"

Im südaustralischen Mount Gambier entsteht gegenwärtig das „Wulanda Recreation and Convention Centre“. Der Neubau wird neben sechs Mehrzweckhallen für verschiedene Ballsportarten ebenfalls einen flexibel gestaltbaren Veranstaltungsraum beinhalten sowie einen überdachten Wassersportbereich. Im Gebäude integriert sind ebenfalls Büroräume, eine Kindertagesstätte sowie eine Cafeteria. Die Fertigstellung des Neubaus ist für Mitte 2022 geplant, wobei etwa die Hälfte der Gewerke aus der Region stammen und unmittelbar Arbeitsplätze vor Ort schaffen.

 

Das Dachtragwerk der integrierten Schwimmhalle wird als Holzkonstruktion mit bis zu 42 m langen Brettschichtholzbauteilen ausgeführt. Der Transport der außerordentlich langen Brettschichtholzbauteile stellte eine logistische Herausforderung dar. Das ursprünglich angedachte Konzept, die Bauteile erst vor Ort und auf der Baustelle mit der patentierten Lösung HESS LIMITLESS zu verkleben, musste aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie kurzfristig umgeplant werden. Der eher unübliche Transport der überlangen Bauteile erforderte neben der just-in-time Lieferung zum Hafen im belgischen Zeebrugge auch die reibungslose Koordination zweier Produktionsstandorte der HASSLACHER Gruppe in Österreich und Deutschland. Im Hafen von Zeebrugge wurden die Brettschichtholzbauteile nach Anlieferung per Lkw auf sogenannten Multi-Purpose Boogies (MPBs) umgeladen, um anschließend als sogenannter Break-Bulk-Cargo im Schiff verstaut zu werden.

 

HESS TIMBER, ein Unternehmen der HASSLACHER Gruppe, verantwortete bei diesem internationalen Projekt neben dem Projektmanagement auch Statik, Werkstatt- und Logistikplanung der Brettschichtholzbauteile.