BSH Hybrid

Die perfekte Synergie

Synergien nutzen bedeutet das Zusammenwirken von verschiedenem zum beidseitigen Vorteil. Brettschichtholz HYBRID folgt diesem Gedanken und stellt die perfekte Synergie zweier Holzarten mit dem Ergebnis eines hochwertigen und wirtschaftlichen Produktes dar. Der Kernquerschnitt besteht in der Regel aus einer genormten und wirtschaftlichen Holzart wie beispielsweise Fichte. Die äußere Trägerschicht hingegen ist aus einer höherwertigen Holzart wie Eiche, Kastanie oder Western Red Cedar aufgebaut.

BSH HYBRID
BSH HYBRID als freigeformtes Bauteil
BSH HYBRID Fichte-Eiche für optimale Oberflächenqualitäten
Kings' College School Wimbledon

Anwendungsgebiete

Vorteile

  • Verbesserte Wirtschaftlichkeit aufgrund der Materialkombination
  • Verbesserte Dimensionsstabilität
  • Ästhetisch ansprechend
  • Erhöhte Festigkeit
  • Gestalterische Freiheit

HESS TIMBER

Unternehmensbroschüre

01/2019

HESS TIMBER

pdf / 19,1 MB